Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Prof. Dr. Angelika M. Vollmar

Department Pharmazie der Universität München, hat in München Pharmazie (1977-1982) studiert und 1984 im Bereich Pharmazeutischer Biologie promoviert. Sie ist verheiratet und hat einen Sohn. Nach einem PostDoc Aufenthalt an der UCLA (1985-1987, DFG-gefördert) habilitierte sie sich 1991 in klinischer Pharmakologie und Pharmazie an der Tierärztlichen Fakultät der LMU München. 1991 folgte ein Forschungsaufenthalt am Clinical Research Institute, Montreal, 1993 ein Ruf auf eine Professur für Pharmazeutische Biochemie nach Heidelberg und 1994 eine Professur für Arzneiformenlehre. Seit 1998 ist sie Lehrstuhlinhaberin für Pharmazeutische Biologie am Department Pharmazie der LMU München. Prof. Vollmar war 2007-2013 Mitglied des Senates und Hauptausschusses der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), 2006-2012 Mitglied in der DFG-Senatskommission Klinische Forschung, 2004-2007 und 2016-2020 DFG-Fachkollegiatin (Medizin). Von 2006-2011 war sie Beraterin im Bereich Glaube und Bildung der Deutsche Bischofskonferenz. Sie war Vorstand des wissenschaftlichen Beirats der Dr. Robert-Bosch Stiftung (Robert-Bosch- Krankenhaus und Institut für Klinische Pharmakologie). Sie ist Mitglied des Vorstandes der Mildred-Scheel-Stiftung (Deutsche Krebshilfe) und der Dr. Pfleger Stiftung. Sie ist weiterhin Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Helmholtz Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften (HIPS) sowie des Fraunhofer Instituts (ITMP). Sie war Dekanin und Vizedekanin der Fakultät für Chemie und Pharmazie der LMU und ist Mitglied des LMU Zentrums für Ethik und praktische Philosophie sowie Mitglied im Universitätsrat der Universität Ulm. Ihre Forschungsaktivitäten liegen auf dem Gebiet der Arzneimittelentwicklung (Naturstoffe in der Tumortherapie). Sie war Sprecherin der DFG-Forschergruppe 1406 und Mitglied des NIM Exzellenz Cluster der Universität München. Sie ist ordentliches Mitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften; 2011 erhielt sie das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland

Kontakt

Büro des Universitätsrates
Halbärthgasse 2-4/I 8010 Graz
Dr. phil. Andrea Hofmann-Wellenhof Telefon:+43 (0)316 380 - 1035

Web:unirat.uni-graz.at

Montag bis Freitag 8-12
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.